Bibliolog erleben

Diese Angebote stehen allen Interessierten offen, ob mit oder ohne Bibliolog-Kenntnisse. Sie bieten Gelegenheit, Bibliolog aktiv oder passiv zu erleben.


Sie möchten z.B. in Ihrer Gemeinde einen Bibliolog erleben?

Kontaktieren Sie eine Bibliologin oder einen Bibliologen, die/der sich gerne für einen Bibliolog-Anlass in Ihrer Region mit Ihnen in Verbindung setzt!

Liste der Bibliolog-Leiterinnen und -leiter zur Kontaktnahme


NEU: Zoom-Video-Bibliologe

Der erste Versuch eines Zoom-Video-Bibliologs am 9. Januar 2021 stiess auf gutes Echo, darum möchten wir während der strengen Corona-Restriktionen wenigstens diese Bibliolog-Möglichkeit weiter pflegen.
Da wir eine gewisse Kontrolle über die Gruppengrösse brauchen - mind. 8 und max. 20 Teilnehmende - ist eine Anmeldung erforderlich. Die Angemeldeten bekommen dann kurz vor dem Anlass den Link für den Einstieg in die Zoom-Video-Konferenz. Bei vielen Anmeldungen würden wir die Gruppe teilen. 

Freitag 12. Februar 2021, 18.00 Uhr
Leitung: Pfr. Ulrich Dällenbach, Bibliolog-Trainer, Tenniken
Text: 1. Korinther 13. Kapitel (nicht-narrativ) 
Anmeldung bis 11. Februar bei: Ulrich Dällenbach



Gottesdienste mit Bibliolog


Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie einen Gottesdienst mit Bibliolog leiten. Danke.


Bibliolog-Gottesdienste in Bözberg

Wir werden weitere Bibliolog-Gottesdienste mit Pfrn. Christine Straberg wieder hier ausschreiben, wenn Daten dafür bekannt sind.



Bibliolog-Schnupper-Anlässe

Im Moment keine bekannt



Bibliologseminar im Seminarhotel Ländli

mit Bibliologen zum Buch Ruth
Daten: 3.-8. Mai 2021
Leitung: Kathi und Jens Kaldewey, Bibliologen



Regelmässige Bibliolog-Anlässe

Bibliologmorgen, Evangelische Kirchgemeinde Uznach und Umgebung
Jeder Anlass ein in sich geschlossenes Thema
NEUE Daten: Dienstag 4. Mai,  18. Mai, 1. Juni, 15. Juni 2021
jeweils 9.00 - ca. 10 Uhr
Ort: Evang. Kirchgemeindehaus, Zürcherstrasse 18, 8730 Uznach
Leitung: Sr. Verena Lüscher, Bettina Pfenninger, Pfr. Martin Jud
Anmeldung nicht nötig, Teilnahme kostenlos.
Anschliessend ist das Bistro offen zum Austausch und Beisammensein.


4 regionale Bibliolog-Abende Diessbach, Pieterlen-Meinisberg, Büren an der Aare
Jeder Abend zu einem in sich abgeschlossenen Thema
Daten: jeweils Donnerstag 29. Oktober, 26. November 2020, 21. Januar und 25. Februar 2021, 20.00 Uhr
Orte: Busswil und Pieterlen im Wechsel, siehe Ausschreibung
Teilnahme kostenlos, Anmeldung bei Pfr. Ueli Burkhalter oder Pfrn. Brigitta Frey


Bibliologabende in der Kirchgemeinde Bözberg-Mönthal
Jeder Abend zu einem in sich abgeschlossenen Thema.
Daten: Donnerstag 23. Januar, Dienstag 17. März, Mittwoch 27. Mai, Freitag 21. August, Mittwoch 28. Oktober, Montag 7. Dezember 2020, jeweils 20.00 bis ca. 21.30 Uhr
Ort: in der Regel Kirchgemeindehaus Bözberg, Kirchbözberg 6, 5225 Bözberg (Ausnahme 21.8. im Vereinslokal Mönthal)
Leitung: Pfarrerin Christine Straberg
Anmeldung nicht nötig, Teilnahme kostenlos

Sobald Bibliolog in Präsenzform wieder möglich ist, wird die Reihe fortgesetzt.
Informationen zu gegebener Zeit


Bibliolog-Abende in Gelterkinden
Jeder Abend zu einem in sich abgeschlossenen Thema.
Daten: Dienstag 25. August, Mittwoch 23. September, Donnerstag 22. Oktober, Donnerstag 19. November, Dienstag 22. Dezember 2020, jeweils 20.00 Uhr
Ort: im Chor der reformierten Kirche in Gelterkinden (bei sehr kaltem Wetter im Unterrichtshüsli)
Leitung: Eva Schelker-Weber, Bibliologin
Anmeldung nicht nötig, Teilnahme kostenlos

Sobald Bibliolog in Präsenzform wieder möglich ist, wird die Reihe fortgesetzt.
Informationen zu gegebener Zeit
​​​​​​​

Mut - drei Bibliologabende in Muri AG
Menschen in Situationen, die Mut brauchen.
Daten: je Donnerstag 5. und 19. März, 2. April 2020, ab 19.30 Uhr
Ort: Saal unter der reformierten Kirche Muri AG
Leitung: Pfarrerin Brigitta Josef
Anmeldung: erwünscht, aber nicht zwingend, Teilnahme kostenlos

> Sobald die Situation wieder klarer ist, werden neue Daten hier ausgeschrieben.



Bibliologtag in der Kartause Ittingen


Am 13. November 2021

Details folgen.